OK

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. | Impressum

Gesundheitsklasse an der Pflegewissenschaftlichen Fakultät in Vallendar

Am 22.05.2019 besuchte die Klasse 12G die Universität in Vallendar (PTHV) und konnte den wissenschaftlichen Betrieb von innen kennen lernen.

Dazu hatte Frau Dr. Maria Peters von der Stabsstelle Dekanat Pflegewissenschaft gemeinsam mit Dozenten und Mitarbeitern der Hochschule ein exklusives Programm für die GesundheitsschülerInnen zusammengestellt. Dabei erhielten sie Einblicke in die Themen ‚Person sein mit Demenz‘, ‚Ethik in der Pflege am Beispiel von Entscheidungsprozessen bei Frühgeborenen‘ sowie in das Forschungsprojekt ‚Pflege in Baden- Württemberg‘.

Mit einer Führung durch die Bibliothek und einer Vorstellung der verschiedenen Studiengänge und Abschlüsse wurde das Programm vervollständigt.

Die Schülerinnen und Schüler der 12G haben mit großem Interesse an der Exkursion teilgenommen.

So konnten sie sich ein konkretes Bild von der noch jungen Disziplin 'Pflegewissenschaft' machen und die Studiengänge als künftige Perspektive ihrer eigenen Berufslaufbahn in den Blick nehmen. Außerdem erlebten sie die Vorzüge einer kleinen Universität.

Foto: Verena Breitbach/PTHV

Text: Annemie Teigeler

Auch auf der Homepage der PTHV ist ein Artikel zu finden:

https://www.pthv.de/aktuelles/einzelansicht/news/demenz-statistik-und-ethik-in-der-pflege/?tx_news_pi1%5Bcontroller%5D=News&tx_news_pi1%5Baction%5D=detail&cHash=6a25f0d29dfb6035c0729b03774a1a8d .


zurück